Aktuelles

eurocorr2

Beitragseinreichung zur EUROCORR 2022

Die Deadline zur Beitragseinreichung für die EUROCORR 2022 'Corrosion in a Changing World – Energy, Mobility, Digitalization',
die vom 28. August bis 01. September 2022 in Berlin stattfindet, ist bis zum 28. Januar 2022 verlängert worden. 
https://dechema.de/EUROCORR2022_CFP.html )

____________________________________________________________________________________________________________


Unsere nächsten Veranstaltungen

 

Corrosion of Nickel Alloys in Aqueous Solutions and under High Temperature Corrosion Conditions and their Applications, Online-Event
22 February 2022 (Part 1) and 22 March 2022 (Part 2) 

This webinar takes the audience into the world of nickel alloys. It outlines the different mechanisms of the corrosion of nickel alloys in aqueous solutions and at high temperatures. Applications of nickel alloys in different industrial sectors are presented. Furthermore, the attendants will receive an insight into the recent development of new alloys (programme).

Hochbeständige metallene Sonderwerkstoffe
- Nickelwerkstoffe, Titan, Zirconium und Tantal -
15. - 16. März 2022, Online-Veranstaltung

Nach einer Übersicht über die Herstellung, die Einteilung und den neuesten Stand der Normung befasst sich das Seminar mit dem Aufbau, den Eigenschaften und der Verarbeitung dieser zunehmend wichtiger werdenden Werkstoffgruppe. Die besonderen Gegebenheiten bei ihrem Einsatz in den wesentlichen technischen Anwendungsfeldern werden eingehend behandelt. Weitere Informationen können Sie dem Programm entnehmen.

 

Seminar zur Anwendung und Verarbeitung von Schutzlacken für elektronische Baugruppen
29. - 30. März 2022, Online-Veranstaltung

Die Beschichtung von elektronischen Baugruppen ist eine wichtige Maßnahme, um korrosionsbedingte Fehlfunktionen zu vermeiden und somit die Steigerung der Zuverlässigkeit und der Lebensdauer von Geräten zu erreichen. Das Seminarprogramm vermittelt Ihnen ein umfassendes und grundlegendes Verständnis der Schutzbeschichtung und ihrer Einsatzmöglichkeiten in elektronischen Baugruppen (zum Programm).


GfKORR auf der ACHEMA
22. - 26. August 2022, Frankfurt

Besuchen Sie uns auf der ACHEMA, der internationalen Leitveranstaltung für Chemische Technik, Umweltschutz und Biotechnologie. Zum Thema Korrosion präsentieren wir uns zusammen mit dem DECHEMA Forschungsinstitut und den DECHEMA Publikationen an einem Stand (https://www.achema.de)


EUROCORR 2022 
Corrosion in a Changing World – Energy, Mobility, Digitalization
28 August - 1 September 2022, Berlin

EUROCORR 2022 is organised by GfKORR (Society for Corrosion Protection) and DECHEMA (Society for Chemical Engineering & Biotechnology) in Berlin. Under the motto “Corrosion in a Changing World – Energy, Mobility, Digitalization” the event will take place from 28 August to 1 September 2022. The flagship event of the European Federation for Corrosion will take place in the heart of Berlin at the Berlin Central District Hotel (managed by Marriott).
Further information https://eurocorr.org/2022.html

 

_____________________ 

Richtlinien:

- Leitfaden für die Anwendung und Verarbeitung von Schutzlacken
  für elektronische  Baugruppen

Die vierte, erweiterte Auflage dieses Leitfadens, erarbeitet durch den Arbeitskreis "Korrosionsschutz in der Elektronik und Mikrosystemtechnik" ist  für 98,-- zzgl. Versandkosten erhältlich. Weitere Informationen finden Sie im Flyer. Wir bieten den Leitfaden auch in der englischen Version an.

- Korrosionsschutz von Offshore-Windenergieanlagen

Zu diesem Thema sind drei Richtlinien erschienen:

               Teil 1:  Richtlinie für die Duplexbeschichtung von Türmen
               Teil 2:  Richtlinie für die Beschichtung von Türmen
               Teil 3:  Richtlinien für den Korrosionsschutz von  Gründungskörpern

Die drei Richtlinien sind als Gesamtwerk zu einem Preis von 70,-- zzgl. Versandkosten erhältlich. Detaillierte Informationen können Sie dem Flyer entnehmen. Wir bieten die Richtlinien auch in der englischen Version an.

 

Weitere Richtlinien finden Sie unter Literatur und Medien