Liste der über die GfKORR geförderten AiF-Projekte


Laufende Projekte

IGF 19541 BR
Entwicklung einer neuartigen chromfreien Oberflächenvorbehandlung für Beschichtungen auf kupferhaltigen Aluminiumlegierungen
Laufzeit: 01.05.2017-31.10.2019

IGF 18908 N
Filiformkorrosionsprüfung an Aluminiumwerkstoffen: Einfluss der Prüfparameter auf Reproduzierbarkeit und Differenzierbarkeit
Laufzeit: 01.01.2017-30.06.2019

IGF 18909 BR
Einfluss der Badalterung beim Anodisieren auf die Korrosions- und Klebeeigenschaften anodisierter Aluminiumlegierungen
Laufzeit: 01.11.2015-30.04.2018

IGF 18910 N
Betonstahlkorrosion in Geopolymerbetonen bei Angriff von Kohlenstoffdioxid und Chlorid
Laufzeit: 01.11.2015-30.10.2018

IGF 18823 N:
Optimierung industrieller Korundschleifprozesse zur Sicherstellung der Korrosionsbeständigkeit nichtrostender Stähle
Laufzeit: 01.01.2016-31.12.2017


Abgeschlossene Projekte 2016

IGF 17799 BR/1:
Optimierung des Strom-Spannungsregimes zur Vermeidung wärmebedingter Beeinträchtigungen der Schichteigenschaften
beim Hartanodisieren


Abgeschlossene Projekte 2015

IGF 17960 N/1:
Untersuchung des Einflusses der elektrochemischen Korrosion auf die Zuverlässigkeit von reparierten elektronischen Baugruppen unter Verwendung bleifreier Lote und No-Clean-Flussmittelmischungen


Abgeschlossene Projekte 2014

IGF 17250 N:
Kombination von chemischer Konversion mit wasserbasierten Nanopartikeldispersionen zum Aufbau verbesserter Korrosionsschutzschichten auf Magnesiumlegierungen

IGF 17213 N:
Einfluss einer hohen Kaltumformung auf das Loch- und Spannungsrisskorrosionsverhalten nichtrostender Stahldrähte im Hinblick auf eine Anwendung im Spannbetonbau

IGF 17136 N:
Detektion korrosionsempfindlicher Oberflächen nichtrostender Stähle durch die Verarbeiter

IGF 17076 N:
Untersuchungen zur Anwendbarkeit leitfähiger Beschichtungen auf Karbonbasis für den Einsatz als Fremdstromanoden im Kathodischen Korrosionsschutz von Stahlbetonbauteilen


Abgeschlossene Projekte 2012

IGF 16437 N:
Entwicklung von innovativen nanopartikelbasierten Korrosionsschutzschichten für die Herstellung hochfester Stahlbauteile mittels Formhärten (Presshärten)

IGF 16018 N
Untersuchungen zur Korrosionsbeständigkeit geschweißter Verbindungen aus Aluminium- und Magnesiumlegierungen

IGF 15806 N:
Einfluss innerer Spannungen auf die Lebensdauervorhersage für Kunststtoffrohre


Abgeschlossene Projekte 2011

IGF 16049 N:
Technische und wirtschaftliche Aspekte zu den klassischen nichtrostenden austenitischen Stählen unter atmosphärischen Einsatzbedingungen


Abgeschlossene Projekte 2010

IGF 15554 N:
Beeinträchtigung der Funktionalität nichtrostender Stähle durch unzureichende Passivschichtausbildung


Abgeschlossene Projekte 2009

IGF 14983 N:
Korrosionsschutz elektronischer Baugruppen durch Schutzlackierungen

IGF 14639 N:
Nutzung des elektrochemischen Rauschens (ECR) zur Beschleunigung der Lackentwicklung


Abgeschlossene Projekte 2008

IGF 14851 N:
Nachweis der interkristallinen Korrosionsanfälligkeit an geschweißten und ungeschweißten austenitischen und
austenitisch-ferritischen Chrom-Nickel-Stählen mit dem potentiostatischen Reaktivierungstest (ERT)

IGF 14217 N:
Hochfeste nichtrostende Stähle im Spannbetonbau


Abgeschlossenen Projekte 2007

IGF 14451 N:
Einfluß der Vor- und Nachbehandlung von Magnesiumhalbzeugen auf die Qualität und das Korrosionsverhalten
geschweißter Magnesiumwerkstoffe

IGF 14391 N:
Neuartiger Korrosionsschutz durch Self-assembled Monolayers aus derivatisierten leitfähigen Polymeren

IGF 14218 N:
Verzinkte Bauteile im Kontakt mit Spanngliedern

IGF 13896 BR:
Entwicklung eines Verfahrens zur beschleunigten Erzeugung von korrosionsschützenden Deckschichten
auf CuNi-Werkstoffen


Abgeschlossene Projekte 2006

IGF 13973 BR:
Bestimmung kritischer Lochkorrosionstemperaturen auf der Grundlage der Erfassung und Auswertung des
elektrochemischen Rauschens

IGF 13802 N:
Untersuchung der Inkubationsmechanismen und Quantifizierung des Einflusses von Cl-Verunreinigungen
in Metal Dusting-Atmosphären



Abgeschlossene Projekte 2005

IGF 13562 BR:
Zerstörungsfreie Betriebsprüfung von Schweißverbindungen höchstlegierter CrNiMo-Stähle und NiCrMo-Legierungen
hinsichtlich der Korrosionsbeständigkeit

IGF 13474 N1:
Neuartiger Korrosionsschutz durch Self-assembled Monolayers aus derivatisierten leitfähigen Polymeren


Abgeschlossene Projekte 2003

IGF 12998 BR:
Instrumentierung von Sprühnebelprüfverfahren

IGF 12786 N:
Einfluß von Streckenenergie, Energiedichte und Schweißzonenschutz beim Schweißen auf die Korrosionsbeständigkeit ohne und mit schwingender Beanspruchung von Magnesium-Legierungen

IGF 12818 N:
Entwicklung eines kombinierten Schutzsystems für chloridbelastete Betonflächen aus Spritzverzinkung mit abdichtender Beschichtung


Abgeschlossene Projekte 2002

IGF 12900 N:
Beurteilung der interkristallinen Korrosionsanfälligkeit von Bauteilen aus austenitischen Chrom-Nickel-Stählen mit Hilfe
von potentiostatischen Reaktivierungsmessungen


IGF 12922 BR:
Korrosionsverhalten eines weiterentwickelten wetterfesten Baustahls unter Berücksichtigung korrosionsbedingter Spalte

IGF 12560 N:
Neuartiger Korrosionsschutz durch Self-assembled Monolayers aus derivatisierten leitfähigen Polymeren

IGF 12121 N:
Korrosionsschutzschichten gegen Metal Dusting Angriff

 
 

GfKORR - DECHEMA Kooperationsvorhaben

IGF 358 ZN:
Selbstheilende Korrosionsschutzschichten für Magnesiumknetlegierungen durch Anodisierung unter Einbau
inhibitorgefüllter Nanopartikel

IGF 321 ZBG:
Optimierung der Modifizierung von Anodisierschichten auf Aluminiumwerkstoffen durch chemische Nanotechnologie
und industrielle Anpassung des Verfahrens

IGF 302 ZBG:
Nanopartikelverstärkte  Hartanodisierschichten als innovativer Verschleiß- und Korrosionsschutz für Aluminiumwerkstoffe

IGF 262 ZBG:
Grenzen des Halogeneffekts für TiAl-Hochtemperaturleichtbaulegierungen unter industriellen Bedingungen

IGF 253 ZN:
Untersuchungen zur Mikrostruktur-Eigenschafts-Beziehung einer neuen Automaten-Titanlegierung

IGF 252 ZBG:
Unterdrückung der Sauerstoffversprödung von Titanlegierungen

IGF 224 ZN:
Materialoptimierung für einen neuartigen Prozess zur thermochemischen Aufarbeitung von Klärschlammasche zu Düngemitteln

IGF 195 ZN:
Modifikation von Anodisierschichten auf Aluminiumwerkstoffen durch chemische Nanotechnologie

IGF 178 ZN, IGF 263 ZN:
Neuartiger Korrosionsschutz durch Verwendung mikrobieller extrazellulärer polymerer Substanzen (Biofilm-induzierte Korrosionsinhibition)

IGF 177 ZN:
Potential des Halogeneffektes für neuartige Hochtemperaturleichtbaulegierungen mit Al-Gehalten weniger als 48 At.-%

IGF 163 ZN:
Entwicklung neuartiger Schutzschichtsysteme für extrem korrosive Hochtemperaturumgebungen

IGF 104 ZBG ZUTECH, IGF 176 ZBG ZUTECH:
Oxidationsschutz für neuartige Hochtemperatur-Leichtbauwerkstoffe durch Ionenimplantation

IGF 85 ZN ZUTECH 1+2:
Entwicklung und Qualitätssicherung stabiler Diamant-beschichteter Elektroden für neuartige elektrochemische Prozesse

IGF 84 ZN ZUTECH:
Verbesserung des Oxidationsschutzes von neuen Hochtemperatur-Leichtbauwerkstoffen durch Flüssigphasen- und Pulverpackverfahren

IGF 66 ZN ZUTECH:
Thermische Aufbringung neuartiger Korrosionsschutzschichten für Leichtmetalle auf der Basis oxidischer Nanopartikel

IGF 31 ZBG ZUTECH:
Oxidationsschutz für neuartige Hochtemperatur-Leichtbauwerkstoffe durch Ionenimplantation